Neubau Passagier-Terminal Nord – EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg

EuroAirport, 1998-2002

Neubau Passagier-Terminal Nord – EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg

EuroAirport, 1998-2002

Das bestehende Passagier-Terminal wurde durch einen Glaskubus mit grosszügiger Fassadenstruktur und prägnanter Vordachkonstruktion ummantelt und erhielt so sein heutiges, einheitliches Erscheinungsbild.  

 

Das Projekt basierte auf dem Wettbewerbsgewinn eines Teams unter Mitwirkung von Vischer AG Architekten + Planer (CH), 3F-ARchitecture (F) und Busse & Busse Partner (D) im Jahr 1996. Markant und filigran zugleich wirken die 18m hohen Stahlstützen als prägende Strukturelemente in den beiden Abflughallen. Das Gebäude als Ganzes setzt sich aus einem System von funktionalen, parallelen Ebenen zusammen, die sich der natürlichen Terrassierung der Landschaft anpassen.