Hotel Restaurant Rochat – Gesellschaft zum Blaukreuzhaus

Petersgraben 23, Basel, 2003

Hotel Restaurant Rochat – Gesellschaft zum Blaukreuzhaus

Petersgraben 23, Basel, 2003

Seit 2000 begleitet unser Büro die bauliche Entwicklung des Hotel Rochat.

 

1899 wurde es von Vischer und Fueter im neo-klassischen Stil erbaut. Eine Reorganisationsstudie empfahl 2002 die Verlagerung des gastronomischen Konzepts auf einen Hotel Garni-Betrieb. Die Änderungen im Erdgeschoss sollten daher den bisherigen Speisesaal durch ein neues, frisches Innendesign zum Frühstücksraum aufwerten. Die Stütze in der Raummitte wurde von Holzeinbauten befreit und als schlichte Rundstütze verkleidet. Ein neues Beleuchtungskonzept gibt dem Raum ein angenehmes Erscheinungsbild. Auf der Hofseite kam ein Windfang hinzu, und das Frühstücksbuffet konnte optimaler platziert werden.